đŸŽ¶Der Mai ist gekommen…đŸŽ¶

Bedingt durch die Coronapandemie, hat Oedekoven nach zwei Jahren endlich wieder einen Maibaum. Das Tambourcorps Oedekoven und der Kirchenchor Oedekoven begleiteten musikalisch das Maibaumaufstellen auf dem „neuen“ Dorfplatz am Jungfernpfad. Es war schön, dass so viele BĂŒrger gekommen waren und bei GetrĂ€nken und GesprĂ€chen den Mai begrĂŒĂŸten.

Fotos: B. SchÀchter

Dieser Beitrag wurde unter Alfter-Oedekoven, Geselligkeit, Mai-Ansingen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.